Ayasofya Nr. 34 ist erschienen

Ayasofya Nr. 34 ist erschienen.

Die interkulturelle, unabhängige Zeitschrift für Wissenschaft, Integration und Religion erscheint alle 3 Monate und kostet nur 2 Euro.

Ayasofya Nr.34 enthält u.a.:

– Interview mit Kristiane Backer
– Islamischer Umweltschutz (Wolf Ahmed Aries)
– Grün im Namen Allahs (Sulaiman Wilms)
– Natur – Bloß ein Produkt globaler Märkte? (Sümeyye Kilicaslan)
– Wie ökologisch sind Islam und Muslime?
– Die Naturerfahrung des Menschen (Sema Nur Kilicaslan)
– Bonhöffer und Said Nursi (Michael Sendker)
– Warum Muslime die Christen fürchten sollten (Amor Ben Hamida)
– Der Koran – Ein unnachahmbares Meisterwerk (Selma Öztürk)
– Iblis 5* Resort (Hosada Özkilinc)
– Die Tierliebe des Propheten Muhammed (Mehmed Paksu)
– Sarrazin und Said Nursi (Prof. Dr. Christoph Elsas)

und Türkisch:

– Kafa Dengi (Meksika Siniri) ekibiyle ile cok özel söylesi!!!!
– Yerken Dikkat (Songül Sahinöz)
– Yaratan tabiat mi (Ömer Sevincgül)
– Bosanmis Aileler (Nevzat Tarhan)
– Hz. Peygamberin Cevre Korumasi (Ibrahim Canan)
– Kuranin en önemli mucizelerinden (Ahmed Akgündüz)
– Mehmet Akif Ersoy (Sema Öztürk)

Die Zeitschrift ist auf Türkisch und Deutsch.

Zum Bestellen:
http://lesen24.com/product_info.php?pName=ayasofya-nr-34&osCsid=672f76d2a6579261e4f58851b630f436

Das Ayasofya Jahresabonnement jetzt zum Vorteilspreis mit gratis Buch:

http://www.ayasofya-zeitschrift.de/?page_id=89

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.