Ayasofya Nr. 47 ist erschienen

Ayasofya Nr. 47 ist erschienen

AyasofyaNr47

Die interkulturelle, unabhängige Zeitschrift für Wissenschaft, Integration und Religion erscheint alle 3 Monate und kostet nur 2 Euro.

Ayasofya Nr.47 enthält u.a.:

– Über das Prophentetum Muhammeds (Said Nursi)
– Der Prophet. Das rechtgeleitete Vorbild (Wolf Ahmed Aries)
– Die Namen des Propheten (Cemil Yildirim)
– Muhammed. Sein Leben, Seine Botschaft, Sein Vermächtnis (Cemil Sahinöz)
– Der Prophet und seine Barmherzigkeit gegenüber Tieren (Arif Agirbas)
– Unser Prophet verhielt sich würdevoll und zurückhaltend (Mehmet Paksu)
– Warum hat der Prophet Muhammed mehrmals geheiratet (Hüseyin Tugrul)
– Der Prophet Muhammed (Oktay Kocaman)
– Doppelspiel beim Doppelpass (Yasin Bas)
– Du brauchst eine neue Welt (Ömer Sevincgül)


und Türkisch:

– Sirri Er ile söylesi
– Bediüzzaman, Arap Bahari ve Misir (Prof. Dr. Ahmet Akgündüz)
– Bediüzzaman´in “ask” sözü ne anlatir? (Prof. Dr. Nevzat Tarhan)
– Malcolm X (Hakan Albayrak)
– Vatan sevgisi icermeyen iman, iman mi? (Mehmet Ali Bulut)
– Yaslilar evlatlarindan ne bekler?
– Yerken Dikkat (Songül Sahinöz)

– Kissadan Hisseler
– Siir Sayfasi
– Mizah Sayfasi



Die Zeitschrift ist auf Türkisch und Deutsch.

Zum Bestellen:
http://lesen24.com/product_info.php?pName=ayasofya-nr-47-muhammed-die-kr%F6nung-der-sch%F6pfung


Das Ayasofya Jahresabonnement jetzt zum Vorteilspreis mit gratis Buch:
http://www.ayasofya-zeitschrift.de/?page_id=89

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.